Hochwasser im oberen Waldviertel im Juni 2006

In den Abendstunden des 29. Juni stürzten binnen weniger Stunden unvorstellbar große Wassermengen vom Himmel. Unsere FF-Männer wurden von der Generalprobe zu den geplanten Landesfeuerwehrleistungswettbewerben direkt zum Hochwassereinsatz gerufen. Die Wettbewerbe in Raabs wurden noch in derselben Nacht abgesagt. Unsere Einsatzgebiete waren Heidenreichstein, Schrems und Niederschrems.